Category Archives: Blog

Chinas Bitcoin Angriff verpufft

Wir berichteten bereits darüber, dass die chinesische Regierung ICOs verboten hat. ICOs sind Initial Coin Offerings, mit denen Unternehmen über Kryptowährungen an neues Geld kommen wollen, sprich die Finanzierung durch Fremdkapital. Nach dem Verbot der ICOs ging die dortige Regierung noch einen Schritt weiter und so ordnete China die Schließung aller Bitcoin Börsen im Land

Continue Reading →

CME plant Bitcoin Future

Der Bitcoin Kurs steigt weiter unaufhörlich, so als ob es gar nicht anders geht. Mittlerweile wurde sogar schon die 7.000 Dollar Marke mit Leichtigkeit geknackt. Jede Woche ein um 1.000 Dollar höherer Kurs kann man ja schon fast sagen. Allein Bitcoin hat mittlerweile eine Marktkapitalisierung von über 118 Milliarden US-Dollar. Jetzt soll die Ankündigung der

Continue Reading →

Führt Amazon Bitcoin als Zahlungsmittel ein?

Das wäre ein Meilenstein für die Kryptowährung Bitcoin: Es gibt hartnäckige Gerüchte, dass der Online Versandhändler Amazon demnächst Bitcoin als Zahlungsmittel akzeptiert. Und das wahrscheinlich nicht nur über Umwege, sondern direkt. Die Gerüchte sind dabei nicht weit hergeholt, sondern stammen von Insidern aus der Branche. Außerdem mutmaßen einige, dass Amazon vielleicht sogar seine eigene Kryptowährung,

Continue Reading →

Bitcoin Gold – Neue Kryptowährung kostenlos erhalten

Nächste Woche Mittwoch am 25. Oktober 2017 soll ein sogenannter “friendly fork” bei der Kryptowährung Bitcoin durchgeführt werden. Die neue Konkurrenz heißt dann “Bitcoin Gold”. Die ersten Coins der virtuellen Währung sollen dabei verschenkt werden. Allerdings profitieren dabei nur diejenigen, die zu diesem Datum reale Bitcoins besitzen. Bitcoin Gold will zwar so eng wie möglich

Continue Reading →

Russland blockiert Bitcoins

Russland hatte diese Woche Dienstag verkündet, den Zugang zu Bitcoins bzw. zu Kryptowährungen im Allgemeinen zu erschweren oder sogar – zumindest in Russland – nicht mehr zugänglich zu machen. Der stellvertretende Zentralbankchef Sergei Shvetsov kündigte in einer Stellungnahme an: “Wir können Kleinanlegern nicht einen direkten und einfachen Zugang zu solchen dubiosen Instrumenten bieten.” Die russischen Bürger

Continue Reading →

Plötzlich Millionär – die zufällige Übertragung von Bitcoins und ihre Folgen

Bitcoins stehen für die wohl bekannteste Kryptowährung auf dem Markt. Bei Bitcoin handelt es sich um das Urgestein der Kryptowährungen und der Aufstieg, der in den letzten Jahren im Kurswert hingelegt wurde, ist nicht zu verachten. Die Übertragung der Bitcoins erfolgt über ein spezielles System. Aber was ist, wenn Nutzer oder System versagen und eine

Continue Reading →

Asien’s Regulierungsbehörden greifen bei Bitcoin Börsen durch

In einem anderen Artikel hatten wir bereits darüber berichtet, dass die Regierung bzw. diverse Aufsichtsbehörden in China härter bei der Regulierung von Krypto-Börsen durchgreifen. Insbesondere das Verbot von ICOs in China wühlte die Bitcoin Community auf. Die Behörden forderten die Betreiber der Bitcoin Börsen in China jetzt auf, die ICOs rückabzuwickeln. Das kommt einigen Investoren

Continue Reading →

Zentralbanken bald mit eigenem Kryptogeld?

Bitcoin wurde einst als Alternative, ja sogar als Rebellion gegen das bisherige Zahlungssystem entworfen. Ziel war bzw. ist es, eine Welt ohne Zentralbanken zu schaffen, ohne Geschäftsbanken, selbst der Staat soll keine Kontrolle mehr ausüben können. Sicherlich, ein sehr ambitioniertes Ziel. Mittlerweile ist Bitcoin jedoch immer noch weit entfernt davon, die etablierten Systeme abzulösen. Nicht

Continue Reading →

Bitcoin – Blanker Wahnsinn: Von Kim Jong-Un bis JPMorgan

Was derzeit am Bitcoin Markt los ist, ist einfach nur der blanke Wahnsinn! Anders lässt es sich nicht in Worte fassen. Nicht nur der Kursverlauf, den Anleger vergangene Woche erlebt haben, sondern von USA bis Nordkorea, überall spielt Bitcoin eine Rolle. Also ist die Kryptowährung doch mehr als nur eine Spielerei von Computerfreaks! Bitcoin ist

Continue Reading →
China verbietet ICOs

ICOs sind illegal – Kryptowährungen unter Druck

Man könnte schon fast meinen, “heute hü morgen hott”. Letzte Woche berichteten wir noch darüber, dass der Ripple Kurs sowie das Handelsvolumen explodiert. Diese Woche kommt die Meldung, dass China ICOs für illegal erklärt und nun verboten werden sollen. Ist das das Ende der Kryptowährungen? Wohl kaum. Schon ein kurzer Blick auf die Charts der

Continue Reading →