Blog Archives

Coinbase strebt SEC-Lizenz an | Unternehmen in Aufbruchstimmung

Die US-Kryptoplattform Coinbase strebt nach Berichten von CNBC eine Lizenz bei der amerikanischen Finanzaufsichtsbehörde SEC (Securities and Exchange Commission) an. Nach anonymen Hinweisen sollten sich bereits vergangene Woche Vertreter von Coinbase mit der SEC getroffen haben, um diverse rechtliche Bestimmungen zu erörtern. Ziel von Coinbase wäre damit, das Unternehmen als lizenzierten Broker und digitalen Handelsplatz

Continue Reading →

Führt Schweden die E-Krone ein?

Schweden, das Land das vor einigen Jahrhunderten in Europa die Banknote einführte, könnte nun das Land sein, welches wieder Vorreiter in Sachen Geldsystem wird. Die Schwedische Reichsbank hat sich dafür entschlossen, die Einführung einer “echten” Kryptowährung intensiv zu prüfen. Doch man ist über die reine Prüfung schon weiter. Derzeit gibt es konkrete Forschungsprojekte und Ausschreibungen

Continue Reading →

Kryptowährung Dash eröffnet Niederlassung in Deutschland

Es ist schon sehr ungewöhnlich, dass eine Kryptowährung über Standorte oder Filialen verfügt. Digitale Währungen kennen wir als dezentrale Einheit, die nur virtuell verfügbar sind. Das Unternehmen welches hinter der Kryptowährung Dash steht, eröffnet allerdings demnächst in Deutschland eine Niederlassung, wie das Handelsblatt berichtet bzw. hat sie schon eröffnet. Das Start-up Dash, welches auch die gleichnamige

Continue Reading →

G20 Staaten könnten das Aus für Kryptowährungen beschließen

Kommende Woche treffen sich die Finanzminister der G20 Staaten in Buenos Aires, Argentinien. Was mit Sicherheit Teil des Programms ist, ist eine Diskussion über Kryptowährungen. Insbesondere natürlich, ob und wie man diese regulieren sollte. Was nicht sicher ist: Der Ausgang der Diskussion. Was wir in den letzten Wochen und Monaten beobachten konnten, war ein Abwenden

Continue Reading →

Japan bestraft Börsen und will Kryptowährungen stärker regulieren

Vergangene Woche brach der Bitcoin Live Kurs um ungefähr 25 Prozent ein. Und das gerade, als er sich wieder zu erholen begann. Als Grund werden unter anderem Vorstöße der Regierungen aus den USA und Japan genannt, Kryptowährungen im Allgemeinen deutlich stärker zu regulieren. Obwohl natürlich damit nicht direkt die virtuelle Währung, sondern der Handel mit

Continue Reading →

Volks- und Raiffeisenbanken sprechen sich gegen ein Verbot von Kryptowährungen aus

Zwar wurde es im Zuge des Kurseinbruchs der Kryptowährungen um Bitcoin & Co. in den letzten Wochen etwas ruhiger, dennoch ist das Thema nach wie vor relevant. Der Bundesverband der deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken hat sich jüngst sogar gegen ein Verbot von digitalen Währungen ausgesprochen. Zwar sollte es eine klare gesetzliche Regulierung geben. Doch die

Continue Reading →

BaFin überlegt Bitcoin Regulierung – Was bedeutet das für Anleger?

Das staatliche Stellen Kryptowährungen wie den Bitcoin regulieren wollen, ist an und für sich nichts neues. Es überrascht auch nicht, dass mit zunehmender Popularität die Gedanken diesbezüglich immer “lauter” werden. Das Portal BOERSE ONLINE veröffentlichte vor Kurzem ein Interview mit Felix Hufeld, Chef der BaFin, in dem er zur Regulierung von Kryptowährungen, Krypto-Tokens, ICOs usw.

Continue Reading →

Anleger nehmen Kredite für Bitcoin Investitionen auf

Davor warnen wir regelmäßig: Eine Investition in Kryptowährungen sollte nur mit Geld getätigt werden, welches der Anleger aktuell nicht benötigt und auf das er im Ernstfall auch verzichten kann. Für Bitcoin Spekulationen Kredite aufzunehmen ist unheimlich riskant und kann schon fast gar nicht mehr gut gehen. Dennoch gibt es immer mehr Anleger, die sich für

Continue Reading →

China verhindert Zugang zu allen Krypto-Börsen – Auch im Ausland

Bitcoins sind China schon längst ein Dorn im Auge. Im vergangenen Jahr ging die chinesische Regierung rigoros gegen Krypto Börsen im eigenen Land vor. Nicht nur der Handel mit Kryptowährungen im Allgemeinen, sondern vor allem auch sogenannte ICO’s sind seitdem verboten. Doch der “Angriff” Chinas verpuffte. Auch darüber haben wir bereits berichtet. Denn wenn auch

Continue Reading →
Bitcoin Steuern Finanzamt

Bitcoin Anleger und die Steuern: Finanzamt könnte 726 Millionen Euro einnehmen

Steuern zahlen ist generell ein leidiges Thema. Im Krypto Trading umso mehr, da es sich um ein neues Phänomen handelt, welches vom Finanzamt und Fiskus noch längst nicht abschließend geklärt ist. Mal davon ganz abgesehen, dass das Thema Steuern niemals endgültig geklärt ist. Doch die Besteuerung von Gewinnen aus dem Bitcoin Handel ist komplex. Eines

Continue Reading →